Wer ist online?

Insgesamt sind 41 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 41 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 144 Besuchern, die am So 22. Sep 2013, 16:04 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

1 Beitrag


Neuestes öffentliches Bild

  • Bild Titel: Die Hoffnung stirbt zuletzt...
    Autor: Schrotti
    Verfasst am: Di 30. Mai 2017, 05:00
    Betrachtet: 3
    Kommentare: 0

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 7 Tagen: King Julian (55), christiane, blackmungo (40)

Aderlass senkt Triglyzeride

Fachsimpeln rund um Hämochromatose für besonders Interessierte.
Hier darf Fachvokabular ohne leichtverständliche Erklärung benutzt werden und englische Sprache ohne deutsche Übersetzung. Es können sowohl etablierte als auch nicht etablierte Hypothesen rund um Eisenüberladung diskutiert werden.

Aderlass senkt Triglyzeride

Beitragvon Konrad » Fr 11. Jan 2013, 12:13

Hallo liebe Mutanten,

HH-Patienten mit erhöhten Triglyzeriden (Hypertriglyzerinämie) werden sich über die Ergebnisse der folgenden Studie freuen:
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20846699

Die Autoren berichten über eine deutliche Senkung der Triglyzeride in der Aderlassphase oberhalb eines Ferritinwertes von 200 ng/ml.

Letztes Jahr konnte man diesen Artikel noch kostenfrei herunterladen.
Inzwischen sind aber viele medizinische Artikel im Internet kostenpflichtig und das mit völlig überzogenen Preisen (30 USD und mehr :guck ).
Sehr schade!

Liebe Grüße,
Konrad
Benutzeravatar
Konrad
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 205
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 11:13
Wohnort: München

Zurück zu Fachsimpelei

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron