Wer ist online?

Insgesamt sind 48 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 47 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 144 Besuchern, die am So 22. Sep 2013, 16:04 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot]

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

63 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

  • Bild Titel: Die Hoffnung stirbt zuletzt...
    Autor: Schrotti
    Verfasst am: Di 30. Mai 2017, 05:00
    Betrachtet: 3
    Kommentare: 0

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 7 Tagen: King Julian (55), christiane, blackmungo (40)

Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Hier könnt Ihr alles reinschreiben, was mit Eisenüberladung und hereditärer Hämochromatose zu tun hat

Ab welchem Ferritin zum Aderlass

ab 10µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 20µg/ml
2
3%
ab 30µg/ml
8
13%
ab 40µg/ml
9
14%
ab 50µg/ml
20
32%
ab 60µg/ml
6
10%
ab 70µg/ml
1
2%
ab 80µg/ml
2
3%
ab 90µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 100µg/ml
6
10%
ab 110µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 120µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 130µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 140µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 150µg/ml
1
2%
ab 200µg/ml
1
2%
ab 250µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 300µg/ml
3
5%
ab 400µg/ml
2
3%
ab 500µg/ml
1
2%
ab 600µg/ml
1
2%
ab 700µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 800µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 900µg/ml
0
Keine Stimmen
ab 1000µg/ml
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 63

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Herbert » Sa 11. Apr 2009, 13:57

Hallo Lia,

der HB Wert war 14,4
Herbert
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 27. Jan 2006, 22:25

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Manes » Mo 13. Apr 2009, 11:31

Hallo Herbert.

Dass Du durch den einen :al jetzt in eine Anämie gerauscht sein solltest, halte ich für recht unwarscheinlich. Allerdings ist es möglich, dass sich der Körper grundsätzlich erst mal an den niedrigen Ferritinwert und den durch den :al evtl. etwas tiefer als gewohnt geratenen Hb-Wert gewöhnen muss. Tip von mir, mach doch mal ne :al Erfolgskontrolle, spricht neue Werte bestimmen lassen. Ich mache das eigentlich immer ca eine Woche nach dem :al nochmal, nur um zu sehen, wo ich stehe.

lg

Manni
"Sie waren Menschen wie wir. Aber wenn wir in der Stille an den Kreuzen stehen, vernehmen wir ihre gefasst gewordenen Stimmen: Sorgt ihr, die ihr noch im Leben steht, dass Friede bleibe, Friede den Menschen, Friede den Völkern.“ Theodor Heuss, Bundespräsident am 17.08.1952 zur Einweihung des Ehrenfriedhofes Hürtgen.
Benutzeravatar
Manes
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 3617
Registriert: So 16. Jul 2006, 02:01
Wohnort: Kreis Düren, wo der Hahn weiter regiert

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Syntyche » Do 11. Feb 2010, 19:09

ab 100ng
Syntyche
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 22:06

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Lia » Do 11. Feb 2010, 22:23

@ Manes, was hältst Du davon, die Umfrage nach oben hin zu erweitern?
150 ng/ml 200 ng/ml 300 ng/ml >300 ng/ml und ohweh ich glaube auch 1000 ng/ml o. ä. ?
Ich habe übrigens die Veröffentlichung gefunden, von der die Sicht höherer Zielwerte herrühren dürfte, komme aber aus Wintersatt :wink: müdigkeit und anderen Gründen aktuell noch nicht dazu, einen Beitrag dazu zu verfassen.

Liebe Grüße

Lia
Benutzeravatar
Lia
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 5412
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 17:08

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Manes » Do 11. Feb 2010, 22:55

Ich habs geändert und erweitert. leider ist dabei die bisherige Abstimmung verloren gegangen, also bitte nochmal neu eintragen.

lg

Manni
"Sie waren Menschen wie wir. Aber wenn wir in der Stille an den Kreuzen stehen, vernehmen wir ihre gefasst gewordenen Stimmen: Sorgt ihr, die ihr noch im Leben steht, dass Friede bleibe, Friede den Menschen, Friede den Völkern.“ Theodor Heuss, Bundespräsident am 17.08.1952 zur Einweihung des Ehrenfriedhofes Hürtgen.
Benutzeravatar
Manes
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 3617
Registriert: So 16. Jul 2006, 02:01
Wohnort: Kreis Düren, wo der Hahn weiter regiert

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Lia » Fr 12. Feb 2010, 01:09

Hallo Manes,

Hmm, son Mist. sorry, wußte ich nicht. Und ich habe den Vorschlag gemacht :down
Wäre wieder was für die to-do Liste für den nächsten Auftrag an phpbb3-magic :hallo ...

Dabei ist diese Umfrage wichtig, weil der anzustrebende Zielbereich Ferritin gerade uneinheitlicher gehandhabt wird als früher.
Wäre klasse, wenn sich möglichst viele Leute hier eintragen bzw gegebenenfalls erneut eintragen. :daumen


Liebe Grüße

Lia
Benutzeravatar
Lia
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 5412
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 17:08

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Manes » Fr 12. Feb 2010, 06:16

kleiner Nachtrag,

die Avstimmung findet Ihr auf jeder threat Seite ganz oben.

Danke fürs mitabstimmen

Manni
"Sie waren Menschen wie wir. Aber wenn wir in der Stille an den Kreuzen stehen, vernehmen wir ihre gefasst gewordenen Stimmen: Sorgt ihr, die ihr noch im Leben steht, dass Friede bleibe, Friede den Menschen, Friede den Völkern.“ Theodor Heuss, Bundespräsident am 17.08.1952 zur Einweihung des Ehrenfriedhofes Hürtgen.
Benutzeravatar
Manes
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 3617
Registriert: So 16. Jul 2006, 02:01
Wohnort: Kreis Düren, wo der Hahn weiter regiert

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon JuttaS » Fr 12. Feb 2010, 10:32

Ab 30 ng/ml.

LG
Jutta
JuttaS
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 22:34
Wohnort: Neuss

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon spassamleben » Fr 12. Feb 2010, 11:31

jo dann habe ich mal gestimmt...ab 40 dann lass ich zapfen :D
Sport im gesunden Maß oder Knochen putt...schlimmer gehts immer, also Kopf hoch und durch
Benutzeravatar
spassamleben
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 21:28
Wohnort: Versmold

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Elena » Fr 12. Feb 2010, 15:56

....dann hab ich mal für "ab 30" gestimmt, bei mir muß es sich noch einpendeln! :D
War heute aderlassen...bekomme aber den Wert erst nach Fasching.

Liebe Grüße
Elena
Das Gute - dieser Satz steht fest - / Ist stets das Böse, was man lässt. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Elena
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 1454
Registriert: Di 14. Okt 2008, 20:55
Wohnort: Mainfranken

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon ILKA » Mo 15. Feb 2010, 16:03

wenn ich Ferritin über 50 habe lass ich den Aderlass machen. Ca. nach 3 Monaten bin ich dann bei 70-80.
Gruß und alaaf
Ilka :fest
Benutzeravatar
ILKA
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 257
Registriert: Sa 28. Jan 2006, 16:45
Wohnort: Alsdorf

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon BirgittaM » Mo 15. Feb 2010, 20:53

Bei mir heißt die magische Zahl auch 50!
Gruß, Birgitta

Ärzte vollbringen Wunder, die sich manchmal erst in einer anderen Welt manifestieren (unbekanntes Genie).
Benutzeravatar
BirgittaM
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 2611
Registriert: Di 28. Feb 2006, 13:52
Wohnort: 42327 Wuppertal

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Tom » Di 16. Feb 2010, 11:39

Alle 3,25 Monate (in der Hoffnung auch trotz hohen Alters noch einmal um die 10 € Praxisgebühr rumzukommen) und die Freude bei n paar-und-dreißig zu dümpeln

Tom
Benutzeravatar
Tom
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 512
Registriert: Fr 9. Nov 2007, 19:03
Wohnort: Lindau

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon Geri63 » So 24. Okt 2010, 01:31

Hallo zusammen,

ich war im Oktober 2009 bei einem ferretinwert von 25 nach 36 aderlässe (0,5l pro al) beim start von fast 1000 angekommen. bin dann viertel-jährig zur kontrolle im jan, im april, im juli und jetzt. noch im juli war ich bei einem ferretinwert von 30. binnen 3 monate bin ich jetzt bei 140 gelandet-nun wieder al.

Euch einen schönen Sonntag

Geri63
Geri63
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 44
Registriert: So 11. Jan 2009, 22:10
Wohnort: Großraum München

Re: Ab welchem Ferritinwert geht Ihr zum Aderlass

Beitragvon tommes » So 24. Okt 2010, 13:58

Hab die Umfrage erst jetzt gefunden.
Alle 1-2 Monate Ferretin bestimmen und 1-2 mal im Jahr wird bei 50 AL :al gemacht.

Gruß Thomas
Gruß Thomas
Benutzeravatar
tommes
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 46
Registriert: Fr 25. Apr 2008, 09:52
Wohnort: Stadt im Land

VorherigeNächste

Zurück zu Eisenüberladung und erbliche Hämochromatose

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot]

cron