HÄMOCHROMATOSE-FORUM • Thema anzeigen - Welche Erfahrungen habt ihr mit Yams & Leber gemacht?

Wer ist online?

Insgesamt sind 55 Besucher online: 3 registrierte, 1 unsichtbarer und 51 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 144 Besuchern, die am So 22. Sep 2013, 16:04 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: Bing [Bot], Konrad, Tobsine

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik

1 Beitrag


Neuestes öffentliches Bild

  • Bild Titel: Die Hoffnung stirbt zuletzt...
    Autor: Schrotti
    Verfasst am: Di 30. Mai 2017, 05:00
    Betrachtet: 3
    Kommentare: 0

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 7 Tagen: sohndeslichts (43), Antje1964 (54)

Kalender

<< August 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
08.08. - Friedensfest
08.08. - Friedensfest
15.08. - Mariä Himmelfahrt

Anstehende Termine:

Welche Erfahrungen habt ihr mit Yams & Leber gemacht?

Hier könnt Ihr alles reinschreiben, was mit Eisenüberladung und hereditärer Hämochromatose zu tun hat

Welche Erfahrungen habt ihr mit Yams & Leber gemacht?

Beitragvon Admin2 » Sa 26. Nov 2016, 01:23

In der Forums-Shoutbox steht diese Frage.

"Welche Erfahrungen habt ihr mit Yams & Leber gemacht?"
Eure Antworten?
Gruß Admin2
Forumsadministration
Benutzeravatar
Admin2
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 13:48

Zurück zu Eisenüberladung und erbliche Hämochromatose

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Konrad, Tobsine