Wer ist online?

Insgesamt sind 7 Besucher online: 1 registrierter, 3 unsichtbare und 3 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 229 Besuchern, die am So 15. Dez 2019, 22:12 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: CCBot [Bot]

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik


12 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

  • Bild Titel: meine Ziege
    Autor: Silver61
    Verfasst am: Mi 23. Sep 2020, 12:02
    Betrachtet: 15
    Kommentare: 1

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 7 Tagen: markus75 (46), drachi (57)

Kalender

<< August 2021 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse
08.08. - Friedensfest
15.08. - Mariä Himmelfahrt

Anstehende Termine:

Mausi hat Geburtstag!

Hier könnt Ihr alles reinschreiben, was nicht direkt mit Hämochromatose zu tun hat.

Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon Lia » Di 8. Dez 2020, 11:05

Huhu Mausi :winken ,

alles Gute zu Deinem Geburtstag!
Viel Freude, schöne Erlebnisse und jede Menge Gesundheit
für Dich und Deinen Mann !
Lass es Dir gutgehen!
:blumen :daumen :blumen
Liebe Grüße

Lia
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Lia
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 5635
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 17:08

Re: Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon wolle » Mi 9. Dez 2020, 08:48

Hallo Mausi,

auch von mir ganz herzliche liebe Geburtstagsglückwünsche,
natürlich Gesundheit und nur das Beste für Euch.

Wünschte mir auch Dich wieder öfter hier lesen zu können!

:daumen wolle :hallo
LG Wolle
Mein HC Tagebuch: magic_viewtopic.php?f=83&t=352



Meine Daten:
Heteor H63D; Ferritin 1160/Transferin 289/ -sättigung 49%/ Eisen 35,4(2005) - Diabetes (09.2012) -
Abstinent (ab 2010 ) - Nichtraucher (auch schon ganz schön lange ) jetzt Erhaltungs-AL´s ( 56 / 25275 [gesamt Al / ml.] )
Stand: 12.2016
Benutzeravatar
wolle
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 4590
Registriert: Mi 6. Jul 2005, 18:48
Wohnort: Zu Hause

Re: Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon Silver61 » Do 10. Dez 2020, 11:35

:winken Dem will ich mich auch Anschließen alles Gute zum Geburtstag :blumen
:hallo Silver61 :hallo
Benutzeravatar
Silver61
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 7. Aug 2020, 09:19
Wohnort: Vallendar

Re: Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon mausi » Mi 16. Dez 2020, 15:32

Recht herzlichen Dank für eure Glückwünsche hab erste heute meinen neuen Laptop bekommen, jetzt hören wir uns wieder öfters

Lg Mausi :hallo
mausi
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 25. Sep 2014, 23:32

Re: Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon wolle » So 20. Dez 2020, 16:28

Freue mich drauf

:hallo wolle :daumen
LG Wolle
Mein HC Tagebuch: magic_viewtopic.php?f=83&t=352



Meine Daten:
Heteor H63D; Ferritin 1160/Transferin 289/ -sättigung 49%/ Eisen 35,4(2005) - Diabetes (09.2012) -
Abstinent (ab 2010 ) - Nichtraucher (auch schon ganz schön lange ) jetzt Erhaltungs-AL´s ( 56 / 25275 [gesamt Al / ml.] )
Stand: 12.2016
Benutzeravatar
wolle
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 4590
Registriert: Mi 6. Jul 2005, 18:48
Wohnort: Zu Hause

bin wieder da

Beitragvon mausi » Mo 8. Mär 2021, 09:03

Hallo meine Lieben

Leider sehr lange ausser Gefecht gesetzt. Keine Funktion am Laptop. Austausch.
Wie geht es euch? Bei mir leider keine guten Nachrichten. War Blutabnahme, Eisen, Ferritin soweit in Ordnung aber alle anderen Werte katastrophal.
Vermutet Kopftumor oder Leukämie. Leukämie hat sich erledigt ist es keine. Hypophysentumor vor MRT diagnostiziert, hat sich auch erledigt,aber trotzdem
wurde eine Läsion gefunden. Grösse 10 x 6 mm liegt am linken Nervus trigeminus. Diese Woche noch Neurologen, bin neugierig was er meint.
Bin natürlich nervlich am Ende und nur am studieren.
Melde mich wieder, wünsche euch alles Gute und gsund bleiben.

Liebe Grüsse
Mausi
mausi
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 25. Sep 2014, 23:32

Re: bin wieder da

Beitragvon Lia » Fr 12. Mär 2021, 23:13

Hallo Mausi,

das ist ja Mist!
Ich drücke Dir die Daumen!
Weisst Du schon was vom Neurologen?

Liebe Grüße

Lia
Benutzeravatar
Lia
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 5635
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 17:08

Re: Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon wolle » So 14. Mär 2021, 12:45

Hallo Mausi,

schön das du dich hier meldest ...

Leider sehr traurig Deine Gesundheit ...

Ich drücke Dir ganz Fest die Daumen ...
wie schreibe ich ... es am Besten ...

Ich wünsche Dir die Beste und schnelle Genesung ...

Ganz Herzlich Gegrüsst

:hallo Wolle :daumen
LG Wolle
Mein HC Tagebuch: magic_viewtopic.php?f=83&t=352



Meine Daten:
Heteor H63D; Ferritin 1160/Transferin 289/ -sättigung 49%/ Eisen 35,4(2005) - Diabetes (09.2012) -
Abstinent (ab 2010 ) - Nichtraucher (auch schon ganz schön lange ) jetzt Erhaltungs-AL´s ( 56 / 25275 [gesamt Al / ml.] )
Stand: 12.2016
Benutzeravatar
wolle
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 4590
Registriert: Mi 6. Jul 2005, 18:48
Wohnort: Zu Hause

Re: Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon mausi » Mo 15. Mär 2021, 07:56

Hallo

Neurologisch alles in Ordnung keine Ausfälle. Morgen Dienstag muss ich ins Krankenhaus zu einem Neurochirurgen. Der entscheidet wie es weiter geht. Ob er Biopsie macht oder operiert.
Habe natürlich mehr als Angst. Die Gedanken kreisen immer um dasselbe. Mein Mann ist auch noch nicht gesund, hat noch immer offenen Fuss und das seit vorigem Jahr. Der braucht ja auch noch meine Hilfe. Haus ist noch nicht fertig bzw. Garten. Alles zum Heulen. Und diese schrecklicher Pandemie dazu. :roll :roll :roll :down :down :down
Bin wirklich am Ende. Von HC kann das nicht sein, meinte die Ärztin. Aber in meiner Familie hatten wir so etwas nicht.
Meine Lieben, wenn es euch Recht ist, halte ich euch am laufenden.
Schöne Woche, eine sehr traurige

Mausi (Annemarie)
mausi
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 25. Sep 2014, 23:32

Re: Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon Lia » Mi 24. Mär 2021, 11:56

Hallo Mausi, wie geht es bei Dir nun weiter? Wie ging/geht es im Krankenhaus?

Das mit dem Bein, wie gesagt, das habe ich über viele Monate bei einer Bekannten mitbekommen, sie hat es geschafft, aber es dauerte, das haben ihr die Ärzte damals auch gesagt. Es kam ihr gefühlt ewig vor. Aber als das Bein endlich zu war, war sie umso glücklicher, so einen Marathon geschafft zu haben.
Hast Du denn Hilfen? Da gibt es sicher die ein oder andere Möglichkeit, Unterstüzung zu bekommen, psychologische Unterstützung, Haushaltshilfe usw. Hast Du zu Deiner Hausärztin einen guten Draht? Sprich doch noch mal mit ihr, wie es Dir geht, was ihr einfällt an Angeboten. Vielleicht hat man auch im Krankenhaus eine Idee...
Auch wenn Dein Haus nicht fertig ist (weiss aus eigener ganz extremer Erfahrung, wie wichtig erholsames Wohnen ist, glaub mir, mit mir möchtest Du auch nicht tauschen), mach etwas kleines Schönes für Dich, setz Dich in Deinen Garten, wann immer die Sonne scheint oder es zumindest nicht schneit :wink: . Und guck nicht auf das, was nicht fertig ist, sondern auf das, was drin lebt. Es ist Deiner. Ob ein Garten "fertig" ist, ist den Tieren und Pflanzen dort egal. Die freuen sich über jeden "unfertigen" Garten, in dem es auch mal etwas wilder gedeihen darf. :schmetterling

Wünsche Dir weiter, dass es bei Dir gesundheitlich bergauf geht, sowie Geduld und Langmut, letzteres ein heutzutage kaum mehr gebrauchtes Wort, dabei eigentlich so wichtig. Und wie gesagt, scheu Dich nicht, externe Hilfen in Anspruch zu nehmen, sie stehen Dir und Deinem Mann sicherlich zu.

Liebe Grüße

Lia
Benutzeravatar
Lia
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 5635
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 17:08

Re: Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon wolle » Do 25. Mär 2021, 08:09

Moin Mausi,

auch von mir einen riesigen Tröster.

Ich schließe mich da ganz Lia´s geschriebenen an!

Nun erwacht die Natur wieder, die Tage werden länger und schöner, -
wo die Natur erwacht, - etwas Neues entsteht, wohl auch in Deinem Garten,
es ist halt oder wird halt ein wilder Garten, - und ich glaube auch das ist der Natur recht ...

Da finde ich es viel wichtiger, dass Ihr jetzt Euch die Ruhe gönnt,
Kraft sammelt, Euch erholt etc... und das kann man doch bestimmt am Besten,
wenn man die Natur beobachtet.

Und was nützt es Euch, wenn Ihr jetzt auf hau ruck macht, -
euch körperlich verausgabt, - was Euch sicher nicht so gut bekommt,
als einfach mal PAUSE zu machen, alles SEIN zu lassen wie es ist,
und nur an Euch und Euer Wohl zu denken ...
Achtsam zu sein, - anstatt Euch Stress zu machen.
LG Wolle
Mein HC Tagebuch: magic_viewtopic.php?f=83&t=352



Meine Daten:
Heteor H63D; Ferritin 1160/Transferin 289/ -sättigung 49%/ Eisen 35,4(2005) - Diabetes (09.2012) -
Abstinent (ab 2010 ) - Nichtraucher (auch schon ganz schön lange ) jetzt Erhaltungs-AL´s ( 56 / 25275 [gesamt Al / ml.] )
Stand: 12.2016
Benutzeravatar
wolle
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 4590
Registriert: Mi 6. Jul 2005, 18:48
Wohnort: Zu Hause

Re: Mausi hat Geburtstag!

Beitragvon mausi » So 28. Mär 2021, 06:01

Recht herzlichen Dank für eure lieben Worte. Ja das haben mir Ärzte auch geraten etwas kürzer zu treten. Ist aber leichter gesagt als getan. Unser Garten ist fast fertig, wir haben eine
Firma beauftragt. Hilfe bekomme ich jeden zweiten Tag vom Roten Kreuz, stehen auch mir jetzt zur Seite, da ich nervlich fertig bin. Diese Ungewissheit nagt ja trotzdem an mir. Drei Monate warten bis zur endgültigen Entscheidung wegen OP ist nicht einfach. Habe aber von drei Ärzten dasselbe gehört, also muss ich es glauben, dass ich warten muss. Ich versuche positiv zu denken.
Meine lieben hat mich sehr gefreut von euch zu hören. Nochmal Danke für eure lieben Worte
Schönes Wochenende
Mausi (Annemarie)
mausi
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 273
Registriert: Do 25. Sep 2014, 23:32


Zurück zu Kaffeeklatsch

Wer ist online?

Mitglieder: CCBot [Bot]