Wer ist online?

Insgesamt sind 12 Besucher online: 1 registrierter, 7 unsichtbare und 4 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 229 Besuchern, die am So 15. Dez 2019, 22:12 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: CCBot [Bot]

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Statistik


8 Beiträge


Neuestes öffentliches Bild

  • Bild Titel: meine Ziege
    Autor: Silver61
    Verfasst am: Mi 23. Sep 2020, 12:02
    Betrachtet: 18
    Kommentare: 1

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 7 Tagen: Ullimaus, domi (55), Waage66 (56)

Kalender

<< Juli 2022 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Fest u. Feiertage Kalender-Ereignisse

Anstehende Termine:

bin wieder da

Hier könnt Ihr alles reinschreiben, was nicht direkt mit Hämochromatose zu tun hat.

bin wieder da

Beitragvon mausi » So 28. Nov 2021, 09:11

Hallo meine Lieben.
Nach langer Abwesenheit melde ich mich wieder zurück. Meinen Mann geht es nach Amputation gut, kommt zur Reha, jetzt kann auch ich mich erholen.
Hoffentlich, seit ihr alle gesund? Bin schon 3 x geimpft. Wird uns ja nach neuesten Informationen ein 4x nicht erspart bleiben. Leider bringen wir die Krankheit nicht weg.
Werde mich bemühen in Zukunft öfter melden.
Wünsche euch einen schönen friedlichen 1. Advent

Bis auf bald
G`SUND BLEIBEN

Mausi
mausi
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 289
Registriert: Do 25. Sep 2014, 23:32

Re: bin wieder da

Beitragvon Lia » Mo 29. Nov 2021, 23:20

Hallo Mausi, :winken

schön, dass es bei Euch vorangeht und Du jetzt auch mal etwas Erholung bekommst!
Sehr sehr gut! :daumen :blumen :daumen Das hast Du sooo verdient.

Bin inzwischen auch 3 mal geimpft. Schön wärs, wenn das bald mal ein Ende nähme.
Wird sicher ein nicht so einfacher Winter,
aber wir machen das Beste draus! Hab eine schöne Adventszeit! :D

Liebe Grüße

Lia
Benutzeravatar
Lia
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 5730
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 17:08

Re: bin wieder da

Beitragvon wolle » Sa 11. Dez 2021, 18:42

Hallo Mausi,

schön wieder von Dir zu lesen,
auch wenn ich es jetzt erst lese,
und auch Deinen Geburtstag verpasst habe.

Ich bekomme meine 3. Impfung im Januar, - meine Frau hat Sie schon ...

... ja eine nicht so schöne Zeit ...

Wünsche Euch schönen 3. Advent und 4. auch ... alles andere folgt noch ... :winke
LG Wolle
Mein HC Tagebuch: magic_viewtopic.php?f=83&t=352



Meine Daten:
Heteor H63D; Ferritin 1160/Transferin 289/ -sättigung 49%/ Eisen 35,4(2005) - Diabetes (09.2012) -
Abstinent (ab 2010 ) - Nichtraucher (auch schon ganz schön lange ) jetzt Erhaltungs-AL´s ( 56 / 25275 [gesamt Al / ml.] )
Stand: 12.2016
Benutzeravatar
wolle
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 4646
Registriert: Mi 6. Jul 2005, 18:48
Wohnort: Zu Hause

Re: bin wieder da

Beitragvon mausi » Mi 15. Dez 2021, 06:47

Hallo
Dritte Impfung hatten mein Gatte und ich schon Ende November. Hatten bei allen drei nur leichte Müdigkeit.
Hoffentlich nimmt das bald ein Ende. Impfung macht mir weniger, als die Wirtschaft die darunter leidet. Mein Gatte befindet sich zur Reha. Passt alles super. Geht nur mehr mit einer
Krücke und probiert auch schon ohne. Es geht aufwärts. Waren harte Monate für mich.
Wünsch dir und deiner Familie eine schöne besinnlich Adventzeit.

liebe Grüsse
Mausi
mausi
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 289
Registriert: Do 25. Sep 2014, 23:32

Re: bin wieder da

Beitragvon mausi » Mi 27. Apr 2022, 08:01

Lieber Wolle, liebe Lia!

Hallo meine Lieben. Nach langer Zeit wieder einmal da. Ich vermisse es mit euch zu schreiben, aber leider bleibt mir nicht viel Zeit. Es ist viel passiert. Mein Mann wurde wieder krank,
mich hat ein Bandscheibenvorfall lahm gelegt. Dann endlich bisschen Ruhe, kam bei mir Ischiasnerv dazu. Da mir zum Rasten nicht viel Zeit bleibt, Gartenarbeit usw. leide ich seit Jänner noch immer. Injektionen helfen nur kurz, ausserdem sind rechts zwei Zehen taub. Gestern wieder beim Arzt, na ja seine Antwort hat mir nicht gefallen. Sollte es in vier Wochen nicht besser werden,
bekomme ich Injektion zwischen den Wirbel. Na das kann heiter werden.
Bitte nicht böse sein, dass ich mich ausgeweint habe. Melde mich wieder ganz sicher.

Wünsche euch eine schöne Woche, hoffentlich bald mit besserem Wetter. Bei uns seit 3 Tagen Regen.

Liebe Grüsse

Mausi (Annemarie)
Ich habe an euch beide geschrieben, da ich sonst niemanden mehr kenne
mausi
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 289
Registriert: Do 25. Sep 2014, 23:32

Re: bin wieder da

Beitragvon wolle » Fr 29. Apr 2022, 11:43

Hallo Mausi,

schön und danke, dass Du Dich auf diesem Weg gemeldet hast,
wenn auch nicht gerade mit den positivesten Dingen ...

Aber im Gegenteil...
... kein Scham, davon zu berichten, das es Dir bzw. Euch nicht so gut geht, - wie mann/frau es sich eigentlich Wünscht ...
Nein es ist sicher kein Jammern, -
und Ausweinen tut auch mal not ...
und JA, dafür ist auch das Forum da, wenn nicht hier ... würde dieses Forum seinen Zweck verfehlen,
wie auch Foren, wie zum Beispiel Diabetesforen, - wo ich nicht meine schlechten Werte mitteilen dürfte, - weil ich mich schäme meine Diabetes nicht in Griff zu bekommen ...

oder dem Alkoholforum, - dem ich Mitteile, das ich einen Rückfall hatte ... den ich zum Glück nicht hatte nach über 10 Jahren ohne Alk.


Was ich meine, - wir sind hier alle aus dem selben Grund im Forum -, vertrauen uns an, - alles beruht auf ein geben und mitnehmen aus dem Forum. Und dazu gehört auch Kummer und Sorgen, - all das was wir uns nicht wünschen und Anderen auch nicht ... Aber leider es uns doch immer wieder erwischt. Und vielleicht hilft es auch, einfach mal seinen Kummer runter zu schreiben. Z.B. auch, wenn man nicht öffentlich im Forum schreiben will, aber trotzdem etwas los werden möchte, - dieses auch als PN an entsprechende Person seines Vertrauens schreiben zu können.

Ich finde es jedoch immer wieder schön, von alten Forumsbekannten, wieder lesen zu können, und erst recht, wenn diese dann auch so aktiv am A-Z beteiligen!

Allso, Kopf hoch,
und allerbeste Grüss und Wünsche von mir.

LG :hallo wolle :blumen
LG Wolle
Mein HC Tagebuch: magic_viewtopic.php?f=83&t=352



Meine Daten:
Heteor H63D; Ferritin 1160/Transferin 289/ -sättigung 49%/ Eisen 35,4(2005) - Diabetes (09.2012) -
Abstinent (ab 2010 ) - Nichtraucher (auch schon ganz schön lange ) jetzt Erhaltungs-AL´s ( 56 / 25275 [gesamt Al / ml.] )
Stand: 12.2016
Benutzeravatar
wolle
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 4646
Registriert: Mi 6. Jul 2005, 18:48
Wohnort: Zu Hause

Re: bin wieder da

Beitragvon mausi » Fr 27. Mai 2022, 04:28

Hallo meine Lieben

Habe zwar versprochen mich öfter zu melden, aber leider. Es bleibt mir keine Zeit für mich. Will nicht ungerecht sein, aber ist halt so. Mein Mann leidet sicher drunter, dass er nichts arbeiten kann und ich die ganze Last auf mir habe. Es wird wieder aufwärts gehen, einmal. Meine Blutwerte, Ferritin, Transferin usw. sind wieder im steigen, zwar langsam aber sicher. Blutabnahme alle 3 Monate. Mein Körper streikt. Habe Ostheopatie in Hüfte, Wirbelsäule auch kaputt, Ischiasnerv eingeklemmt usw. Sollte jetzt Physio nichts bringen, bekomme ich Kortison in Wirbel gespritzt.
Bin nicht erfreut. Kommt das auch alles von HC????

Wünsche euch weiterhin alles Gute
Mausi
mausi
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 289
Registriert: Do 25. Sep 2014, 23:32

Re: bin wieder da

Beitragvon Lia » So 29. Mai 2022, 14:38

Hallo Mausi,

kann gut nachfühlen, dass das nicht einfach für Dich ist. Dein Mann kann ja nichts dafür, dass er nicht mithelfen kann, aber es ist natürlich nicht schön, dass alles auf Dir hängt. Auch Deine Belastbarkeit hat ja Grenzen. Hoffe, Dein Umfeld tatkräftig mitanpacken :blumen , denn schwer tragen solltest Du vermutlich nicht.

Zu Deiner Frage: ja, auch die Wirbelsäule kann im Rahmen der Hämochromatose-Arthropathie betroffen sein.
So können dabei die kleinen Wirbelgelenke arthrotisch verändert sein (Facettengelenksarthrose) und die Wirbelsäule ist dann nicht mehr so stabil wie in jungen Jahren. Infolge dessen kann es zu Einklemmungen im Ischiasnerv kommen. Häufige Ursachen für Ischiasbeschwerden sind Bandscheibenschäden, Muskelverspannungen und Facettengelenksarthrose.
Ich schreibe Dir dazu eine PN.
Einen schönen Sonntag für Dich,

liebe Grüße

Lia
Benutzeravatar
Lia
Alter Hase
Alter Hase
 
Beiträge: 5730
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 17:08


Zurück zu Kaffeeklatsch

Wer ist online?

Mitglieder: CCBot [Bot]