Hallo an alle bin wieder da!

Hier könnt Ihr alles reinschreiben, was mit Eisenüberladung und hereditärer Hämochromatose zu tun hat.
Benutzeravatar
stefan69
Frischling
Frischling
Beiträge: 38
Registriert: Do 9. Aug 2007, 14:55
Wohnort: 67685

Re: Hallo an alle bin wieder da!

Beitrag von stefan69 »

Also ich bin jetzt mal soweit das meine Krankenkasse die Bemessungsgrenze von 2 auf 1 % herabgesetzt hat und das mein Hämatologe und Onkologe mir eint Attest ausgestellt hat wegen Ämochromatose und Zähne. :applaus. Wenn es neues gibt werde ich es euch wissen lassen. :wink:
Benutzeravatar
stefan69
Frischling
Frischling
Beiträge: 38
Registriert: Do 9. Aug 2007, 14:55
Wohnort: 67685

Re: Hallo an alle bin wieder da!

Beitrag von stefan69 »

Also ich habe jetzt von meinem Onkologen und von meinem Zahnarzt jeweils ein Attest bekommen was den Zusammenhang HH und Zahn bzw. Kieferproblemen bestätigt. Das ganze ging auch jetzt zu meiner Krankenkasse. Mal sehen was dabei rauskommt. Ich halte euch auf dem laufenden.

lg
Stefan :wink:
Benutzeravatar
Lia
Alter Hase
Alter Hase
Beiträge: 5814
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 17:08

Re: Hallo an alle bin wieder da!

Beitrag von Lia »

Hallo Stefan,

danke, daß Du uns da auf dem laufenden hältst.
Mich interessiert das Thema zahnschmerzlicherweise :wink: auch sehr.

Liebe Grüße

Lia
lotti
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: Do 13. Jul 2023, 13:24

Re: Hallo an alle bin wieder da!

Beitrag von lotti »

Hallo ja auch ich habe bereits damit Erfahrung. Ich kann dir auf alle Fälle empfehlen dich über die Möglichkeiten des Zahnersatzes beraten zu lassen. Die Kosten für (Werbelink entfernt. Admin2) sind nicht so teuer, und die Qualität ist sehr gut.Mann bekommt auch sehr schnell einen Termin.